Soulbound – Myllennium

Soulbound-Myllennium_400

 

Myllennium ist die Kampfansage gegen Ignoranz und Selbstgefälligkeit, gegen Arroganz und alle jene, die meinen sich über andere Stellen zu können.
Verpackt haben Soulbound diese Gedanken in elf vollwertige Albumtracks und zeigen sich in ihrer vollen Bandbreite.
Denn auch eine handfeste Ballade hat ihren Platz auf dem Album gefunden.

> zur Bandseite <

Weiterlesen →

The New Roses – Dead Man’s Voice

The new Roses

Würde man Dead Man`s Voice unter einen Stapel von Cinderella-, Faster Pussycat- und Guns’N’Roses-Scheiben legen, würden selbst eingefleischte 80er-Jahre-Spezialisten vermuten, hier ein lange verschollenes Westcoast-Juwel entdeckt zu haben!

Doch kurz durchgeatmet: The New Roses gibt es tatsächlich erst seit 2007

> zur Bandseite <

Weiterlesen →

Frequency Drift – Last

Frequency Drift - Last

Frequency Drift sind die Cineasten der Szene.
Mit dem neuen Werk Last schickt sich das sechsöpfige Kollektiv aus Bayreuth einmal mehr an, aus Klängen, Bildern, Worten und Emotionen eine bild- und klanggewaltige Geschichte zu formen und ignoriert dabei lustvoll alle Regeln.
Die Verzweiflung ist greifbar, der Schmerz fühlbar und doch besteht die Chance zu Happy End.

Vorhang auf für Last!

> zur Bandseite <

Weiterlesen →

Lemmy Kilmister: Life beyond Motörhead – Collateral Damage

Lemmy Biografie Collateral Damage

Ian Fraser Kilmister (24. Dezember 1945 – 28. Dezember 2015) der Welt bekannt als Lemmy war mehr als die treibende Kraft hinter Motörhead.

Jetzt erscheint mit Collerateral Damage die Hintergrundinfo über seine Nebenprojekte zu Motörhead.

> zur Autorenseite <

Weiterlesen →