M:O:A Festival

Metal von Fans und für Fans!

2015 startet das 3. M:O:A vom 05. – 06. Juni 2015 in Büßfeld am Kämpfberg.

Ein Festival, entstanden aus einer Idee, Nachwuchsbands der Rock und Heavy Metal Szene eine Möglichkeit zu geben sich zu präsentieren. Der Veranstalter “H.M.C. M.I.S.E. e.V.”, ist ein Heavy Metal Club und eingetragener Verein aus Büßfeld bei Homberg/Ohm.

MOA

 

Weiterlesen →

 

ROCK AM STÜCK

Das Open-Air-Festival mitten in Deutschland, Samstag, 18. Juli 2015 · 34560 Fritzlar · Festivalgelände „Am Lohrberg“. Einlass 15 Uhr · Beginn 15.15 Uhr.

Rock am Stück

  • SAXON
  • DOUBLE CRUSH SYNDROME
  • HARD RIOT
  • MIND DRILLER
  • ROCKMACHINE
  • PANDEMIC
  • FALLIN’OUT
  • MIKE GERHOLD feat. LISANNE KOLL
  • ELBE BEATS

Lernt unsere Moderatoren persönlich kennen, denn RockLiveRadio ist mit dabei.

Ihr könnt uns gerne am Merchandise – Stand besuchen!

Weiterlesen →

 

Run-To-The-Hillz-Festival

Bike & Music Festival

Open Air Festival auf dem Airfield in Schameder/Wittgenstein

run-to-the-hillz1

• MOTORJESUS • NITROGODS • EDWARD TH • HOLLYWOOD ROSE

•  GROOVIN STUFF • DEAD RABBIT HEADS

Weiter im Programm: Motorrad Händler-Meile u. a. mit MOTO GUZZI, DUCATI, KAWASAKI, Magic Motors, Erotic Show, Bike-Show, Stunt-Show, Flugshow.

Also alles, was das Herz eines Musik und Bike-Fans begehrt

Mit Verlosung unter allen Festival-Besuchern, u. a. ein komlettes Drumset der Fa. SONOR

Weiterlesen →

Cryptex, Progressiver Rock aus Deutschland

Cryptex ist eine Rock/Hard Rock Band aus Niedersachsen. Petra M. Jansen von tool4spirit führte ein Interview
mit der Band nach einem Konzert in Kelkheim.

Cryptex_PromoPic_Web_4a

Eigentlich hatte ich (El Lobo) vor, mit Petra M. Jansen zusammen das Interview zu führen, bin aber durch einen Hexenschuss verhindert gewesen.

Trotzdem soll Euch das informative Interview nicht vorenthalten werden.
Nachlesen könnt ihr es auf der tool4spirit Homepage:

Interview auf tool4spirit

Cryptexmusic.com/

Cologne Metal Invasion 2 am 18.04.2015

Ein Tag mit 8 Bands – das klingt nach vollem Programm, über das natürlich berichtet werden will.

Da meine Starfotografin Bine leider nicht konnte, wurde mein Kumpel Martin kurzerhand als Fotograf eingespannt, in Duisburg abgeholt und mit Ihm und leichtem Gepäck nach Köln gefahren.
Gegen 13 Uhr standen wir dann am Engelshof in Köln, einem alten 4-Eck-Bauernhof und organisierten erst mal unsere Presseausweise.
Der Durst von der staubigen Anreise wurde auch gleich im zugehörigen Biergarten herunter gespült und die Stärkung für den bevorstehenden Metalmarathon, der um 13:40 (fast) pünktlich begann, eingenommen.

cologne Weiterlesen →

1

Uriah Heep – Live at Koko

Wenn eine Band, wie Uriah Heep, welche bereits seit über 45 Jahren im Rockgeschäft tätig ist, ihr mittlerweile 14. Live-Album auf den Markt wirft, ist die Erwartungshaltung verständlicherweise erst einmal verhalten.
Was man von Uriah Heep allerdings erwartet, ist kerniger Hardrock mit dem unverwechselbaren, für sie typischen Sound und diese Erwartung wird voll und ganz erfüllt.
Uriah Heep - Live at Koko Cover

Weiterlesen →