2

Shakra is back!

Special hier bei RockLiveRadio am 4. Mai 2016 ab 20 Uhr

Fast 7 Jahre sind vergangen, als Frontmann Mark Fox bei Shakra in’n Sack gehauen hat und das Weite in Soloprojekten gesucht hat – im Streit mit der Band….John Prakesh hat ihn zwar würdig vertreten, verließ die Band im Jahre 2014 aber überraschenderweise – Die Truppe um Thomas Muster stand vor dem Aus. Shakra24

Was tun? Neuer Sänger? Nicht schon wieder, es wäre der Vierte in 20 Jahren gewesen. Guter Rat war teuer – aber Chris von Rohr von Krokus ist ein guter Freund und der nimmt für Schlichtungsversuche kein Geld. Er hat die beiden ehemaligen Streithähne in seinen Garten zum Gespräch gebeten und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein neues Album „High Noon“, neue Bühnenpräsenz und eine neue Eintracht innerhalb der Band haben Kreativität und Vitalität der Band neues Leben eingehaucht.

Weiterlesen →

Diviner’s Debutalbum

 

Diviner 400x400

 

Fallen Empire der griechischen Band Diviner ist ein sehr starkes Heavy Metal Album, welches das Erbe dieser Musikrichtung beibehält, aber gleichzeitig neu und inspirierend klingt.

Perfekt für Fans von Bands wie Accept, Dio, Judas Priest und Iced Earth!

Abgemischt wurde das Album von Peter In de Betou (Arch Enemy, Opeth, Amon Amarth)

Weiterlesen →

1

Bandvorstellung InnerWish

InnerWish Bandfoto

 

Ihren Ursprung fanden die Melodic Metaler InnerWish aus Athen, Griechenland bereits im Jahr 1995.
Nachdem sie 1998 ihr Debüt Album „Waiting For The Dawn“ durch NMC Records veröffentlichten, folgte 2001 die Herausgabe der CD „Realms Of The Night“, welche sie sich zusammen mit der befreundeten Band Reflection teilten, ebenfalls durch NMC Records.

Weiterlesen →