Aus Kanada: Classic Melodic Metal für Vinyl-Freunde

Ice Vinland – Asgard Steel

Am 30. August 2019 wird das Album der kanadischen Epic Power Metal Band ICE VINLAND „Asgard Steel“ als limitierte Doppelvinyledition veröffentlicht. Das Album wird mit einer Auflage von 300 schwarzen Exemplaren und Insert auf Vinyl erscheinen.
Der Vorverkauf beginnt am 16. August 2019 bei Pure Steel Records.

Die Gruppe ICE VINLAND wurde im Juni 1997 gegründet. Alle Mitglieder stammen aus der Provinz Québec, Kanada und haben mindestens 21 Jahre Erfahrung in einschlägigen Musikszenen.

Der Stil dieser fünf Mitglieder ist natürlich: Reiner klassischer melodischer Metal.

Die Originalität von ICE VINLAND beruht hauptsächlich auf Worten, die die Zeit ebenso historisch wie zeitgenössisch durchdringen.

Präzise und unerwartete vielseitige Stimmen, verwirrende Rhythmen und Soli der E-Gitarre und Keyboard-Umgebungen, die Sie zweifellos zum Reisen bringen.

Mit einem farbenfrohen Konzert setzen sich die Wikinger-Kostüme aus Krieg, Blutsrudel mit unseren Zuschauern, Schädelschlag mit Mjolnir, dem mächtigen Hammer von Thor, und Enthauptung des Riesen wie in der skandinavischen Mythologie zusammen.

Die Eroberung für neue Länder und neue Fans geht weiter!

Mit Songs und Live-Unterhaltung verdammt mörderisch.

Sie werden als historischer, melodischer Metal im Herzen von Quebec Kanada in ihre imaginären Welten reisen, um herauszufinden. Ob Sie es noch nicht wissen?

Das Drittwerk „Asgard Steel“ (2007 erschien ein weiterer Longplayer namens „Vinland Saga“) bleibt stets ganz im Fahrwasser alter Glanztaten. Bereits letztes Jahr in Eigenregie als CD veröffentlicht, nun erneut die LP-Release.

„Asgard Steel“ bietet klassischen, starken Epic Metal der allerfeinsten Sorte, oft versehen mit dem Flair alter „Conan“-Filme und der thematischen Auseinander mit nordischer Mythologie.

Ausufernde Songs, ganz im Spirit der guten alten Manilla Road, Battleroar und trotzdem mit eigener Note verziert, werden bei Epic Metal Fanatikern die Herzen höherschlagen lassen. Gänsehaut pur!

Coverartwork: Richard Tanguay – https://www.facebook.com/richard.tanguay.378

Tracklist:
Seite A
1. Reign Of Gods
2. Asgard’s Hymn
3. All Together
Seite B
4. Devilish Road
5. Patriot’s Song
Seite C
1. The Greek Present
2. Age Of Steel
Seite D
3. Valhalla Gates
4. One Day We Shall Be Free
Total Playing Time: 56:16 min

Line-Up:
Damian Leif (Leif Thörson) – vocals
Richie Blacksmith – lead guitars, backing vocals
Loïss Darkstorm – lead guitars, backing vocals
Yvin Baldrick – bass
Wolf Fenrir – keyboards
Sven Raudi – drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

 

Facebook
Reverbnation
Bandcamp
Youtube

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>