Celtic / Folk Rock aus Schweden

Finnegan’sHell – Work Is The Curse Of The Drinking Class

Finnegan’s Hell ist die aufregendste keltische Punk- und Folk-Rock-Band, die in den letzten Jahren in Europa aufgetaucht ist. Finnegan’s Hell kombiniert keltische Trinkhymnen mit Ramones Geschmack mit Hillbilly Country, Folk Rock und Metal und bietet ein abwechslungsreiches Hörerlebnis. Das neue Album erscheint voraussichtlich am 6. März 2020 und kann bei Sound Pollution vorbestellt werden.

Der patentierte Sound der Band und die intensiven und unterhaltsamen Live-Shows dieser scharf gekleideten Gentlemen machen Finnegan’s Hell zu einem echten Publikumsmagneten. Es ist keine Überraschung, dass die Gruppe 2015 beim Woodstock Festival in Polen vom Publikum zur „besten ausländischen Band“ gewählt wurde.

Die Karriere der Band begann mit der Veröffentlichung der EP „The Molly Maguires“ im Jahr 2011, deren Titeltrack ein Youtube-Hit wurde und die die Band auf die europäische Punk- und Folk-Rock-Karte der Kelten setzte. Kurz darauf erregte Finnegan’s Hell die Aufmerksamkeit der Medien, als sie den Song „Drunken Christmas“ veröffentlichten, der 2013 von den Lesern des größten schwedischen Musikmagazins, GAFFA, zum „Weihnachtslied des Jahres“ gewählt wurde.

Die Band unterzeichnete einen Vertrag bei Heptown Records und veröffentlichte 2014 ihr erstes Album in voller Länge, „Drunk, Sick And Blue“. International wurde das Album gut aufgenommen und Paddy Rock Radio bewertete „Drunk, Sick And Blue“ als eine der besten Folk-Rock-Veröffentlichungen des Jahres.

Nach der Veröffentlichung des von der Kritik gefeierten Albums „Life And Death“ im Jahr 2018 wurde Finnegan’s Hell von Wild Kingdom Records unter Vertrag genommen. Das Ergebnis dieser neuen Zusammenarbeit ist das bislang stärkste Album der Band. „Work Is The Curse Of The Drinking Class“ ist schnell und wütend mit so mancher Trinkhymne zum Mitsingen, aber es ist auch ein Album mit einigen der schwersten Songs, die Finnegan’s Hell jemals aufgenommen hat. Der Einfluss von klassischem Rock und Heavy Metal wird Sie nicht überholen. Finnegan’s Hell hat einen Sound, der einzigartig für die Band ist.

Finnegan’s Hell hat ein neues Subgenre im keltischen Punk- und Folk-Rock hervorgebracht, indem Einflüsse von Hardrock, Hillbilly Country und schwedischem Folk hinzugefügt wurden. Was die Presse als „The New Wave Of Swedish Celtic Punk“ bezeichnet hat, nimmt keine Gefangenen. Mit dem Fokus auf großartige Melodien und Mitsingen hat sich Finnegan’s Hell auf ihrem dritten Album in voller Länge selbst übertroffen. „Work Is The Curse Of The Drinking Class“ hat alle Merkmale eines klassischen Albums – dies ist eine zeitgemäße Alternative zu „If I Should Fall From Grace With God“ von The Pogues.

Presse-Zitate über die Band:

„Sie sind schwer zu beschreiben, aber stellen Sie sich eine Mischung aus Metallica und The Kilfenora Ceilí Band vor und Sie hätten ungefähr Recht.“ – Die irische Zeit

„Diese Schweden haben ein solides Gespür für die keltische Punk-Sprache und sind in der Lage, mit stampfenden Volksmelodien und traditionellen Instrumenten die knorrigere Seite des Lebens zu enthüllen und darin zu schwelgen.“ – Viven Le Rock (UK )

„Finnegans Hölle weiß genau, wie man Lieder über Alkohol schreibt, die einen zum Trinken bringen.“ – GAFFA (Schweden)

„Alle Dinge, die Celtic Punk so unterhaltsam machen, sind hier zu sehen: großartige Texte, laute Gitarren, Folk-Instrumente und Gang-Vocals. Die Band verfügt über einen Master-Abschluss in der Komposition sympathischer Punk-Geschichten, die mit Feuer und Wut erzählt werden. “ Folk-Metal (Niederlande)

Vorbestellungen unter Sound Pollution

Tracklist:
01. Work Is The Curse Of The Drinking Class
02. Six Feet Under
03. Whiskey, Rum, Gin And Wine
04. The Promised Land
05. Friends And Foes
06. King Of The Bar
07. The Last Dance
08. Tokyo Town
09. Parasite
10. When I’m Dead

Line-Up:
Pabs
Mick
San
Old Roxy
Ace

Konzertdaten:
07. März 2020 – Release Party, Folk å Rock, Malmö, SWEDEN
13. März 2020 – Raise Your Pints!, E-Werk Zossen, Zossen, GERMANY
17. April 2020 – Wild at Heart, Berlin, GERMANY
18. April 2020 – Irish Night 10th Anniversary, Sägewerk, Neukirchen-Knüll, GERMANY
06. Juni 2020 – Paddy Rock Festival, Hameln, GERMANY

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram
Youtube
Soundcloud

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (35 votes, average: 4,94 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>