Hartz IV reicht nicht für Strom!

Themen rund um die soziale Gerechtigkeit

Moderator: Forenmoderator

Hartz IV reicht nicht für Strom! 

Beitragvon RLR Klaus » Do 21. Sep 2017, 18:20

strom_hartz4_2018.jpg
21. September 2017

Strom muss aus dem Regelsatz bezahlt werden. Und obwohl es im kommenden Jahr erneut eine Hartz IV Erhöhung (http://www.hartziv.org/news/20170906-neue-hartz-iv-erhoehung-kommt-2018.html) geben soll, reicht diese nicht aus, um die steigenden Stromkosten zu decken. Unter Berücksichtigung des neuen Regelsatzes haben Hartz IV Hilfebedürftige jetzt schon eine Unterdeckung von etwa 15 Prozent!

Hartz IV Regelsatz zu gering für Stromkosten

Zum 01.01.2018 sollen Hartz IV Leistungsempfänger einen Eck-Regelsatz von 416 Euro bekommen, eine Steigerung von 7 Euro zu diesem Jahr. Bei Paaren in Bedarfsgemeinschaft (http://www.hartziv.org/bedarfsgemeinschaft.html) jeweils eine Steigerung um 6 Euro auf 374 Euro monatlich.

weiter:
http://www.hartziv.org/news/20170921-hartz-iv-reicht-nicht-fuer-strom-2.html
Hasta la victoria siempre!!!
Benutzeravatar
RLR Klaus
Administrator
 
Beiträge: 467
Registriert: Do 25. Jul 2013, 13:31
Wohnort: SAL

Diesen Beitrag teilen


Zurück zu Soziale Gerechtigkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki
ImpressumDatenschutzerklärung