High Fighter unterschreiben bei ARGONAUTA RECORDS!

Neues Album kommt im Frühjahr 2019!

[Peter Kupfer Photography]

 

Hamburg’s Sludge und Stoner Metaller HIGH FIGHTER haben einen Label-Wechsel bekannt gegeben und einen weltweiten Deal bei der italienischen Plattenfirma ARGONAUTA RECORDS unterschrieben. Während die Band derzeit mitten im finalen Songwriting steckt, soll das zweite Album im Frühjahr 2019 erscheinen!

Argonauta’s CEO Gero Lucisano:
„Today I’m beyond stoked to welcome HIGH FIGHTER in the Argonauta family. I remember how their album „Scars & Crosses“ has been on heavy rotation here in our head-quarters for many months, and still is an „evergreen“ listening these days. Moreover, thanks to the fact they are an hard working band always on tour, I got the chance to see them on stage, where I saw a captivating band with an uncontrollable energy, top professional attitude and awareness of their own means. Speaking with the band, I immediately got we are both moved by the same type of enthusiasm and it’d be such a lack of synergy to not join forces for their new album, which I can already grant it will be totally massive!“

Nach Veröffentlichung der von Fans & Presse gefeierten Debüt EP ‚The Goat Ritual‘ Ende 2014, gefolgt von zahlreichen Gigs und Festival Auftritten wie auf dem Wacken Open Air, Summer Breeze, Desertfest Berlin & Antwerpen, Stoned From The Underground, Sonic Blast Portugal, Up in Smoke und vielen mehr, sowie Shows auf Tour mit Bands wie Ahab, Conan, Mantar, Elder, Crowbar, Corrosion of Conformity, Downfall of Gaia, Brant Bjork oder Earth Ship um nur einige zu nennen, ist im Juni 2016 HIGH FIGHTER’s erstes Album ‚Scars & Crosses‘ bei dem finnischen Kult Label Svart Records erschienen.

„Wir haben Gero bereits vor ein paar Jahren bei einer Show in Italien kennengelernt, und spürten sofort seinen Enthusiasmus und Liebe für die Underground Musik Szene.“ So HIGH FIGHTER Sängerin Mona Miluski. „Über die letzten vergangenen Monate durfte ich darüberhinaus aufgrund meines Jobs in der Musik Branche sehr eng mit Gero zusammen arbeiten, ich habe zuvor selten Menschen wie ihn in dieser sehr rauen Industrie getroffen. Seine Leidenschaft sowie dabei sehr professionelle, harte Arbeit für vor allem sehr vielschichtige, heavy Bands hat nicht nur mir sondern auch meinen Bandkollegen sehr imponiert, so konnten wir ein Angebot von Gero kaum ablehnen.
Wir waren und werden Svart Records immer dankbar für den Support und die Veröffentlichung unserer ersten Platte sein, musikalisch gesehen freuen wir uns nun jedoch auch auf den Schritt ins sonnige Italien mit einem Label das die musikalische Richtung, in welche unser neues Album gehen wird, zu 100% teilt. Wir können es kaum erwarten Anfang des neuen Jahres im Berliner Hidden Planet Studio mit unserem guten Freund Jan Oberg (Earth Ship) aufzunehmen und unser 2. Longplayer-Baby im Frühjahr 2019 rauszubringen!“

Mehr Infos zu HIGH FIGHTER auf:

Homepage High Fighter

Facebook

bandcamp

Argonauta Records

 

Official video – ‚Darkest Days‘:

Darkest Day

Official video – ‚Blinders‘:

Blinders

Official video – ‚2Steps Blueskill‘:

2Steps Blueskill

 

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (23 votes, average: 4,43 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>