Klassischer Heavy Metal aus Seattle, USA 1

Greyhawk – Keepers Of The Flame

GREYHAWK hat sich jetzt mit Fighter Records zusammengetan, um ihr erstes Album in voller Länge, „Keepers of the Flame“, zu veröffentlichen. Das Album erscheint am 16. Juni 2020 als CD, Digital und LP.

GREYHAWKs Suche nach Heavy Metal-Ruhm begann 2018, als sich fünf Metal-Krieger mit Alumni (von Bands wie Skelator, Aggression, Prelude to a Pistol, Archmage, Prophets of Addiction) aus dem ganzen Kontinent an den Ufern des pazifischen Nordwestens trafen und sich daran machten, ihre musikalische Vision zum Leben zu erwecken.

Zu gleichen Teilen traditioneller Metal, Power Metal und Shred kombiniert GREYHAWK die besten Teile dieser Stile zu energiegeladener, dynamischer Heavy Metal-Musik, über die sich Fans von Dio, Yngwie Malmsteen, Racer X, Manowar, Visigoth und Judas Priest freuen werden. Im Oktober 2018 veröffentlichten sie ihre Debüt-EP „Ride Out“, die sowohl von Kritikern als auch von Fans gleichermaßen gelobt wurde.

GREYHAWK hat sich jetzt mit Fighter Records zusammengetan, um ihr erstes Album in voller Länge „Keepers of the Flame“ zu veröffentlichen. Das Album baut auf der klassischen Metal-Formel GREYHAWK auf, die auf „Ride Out“ festgelegt ist, aber mit mehr Oktanzahl, epischem dynamischem Songwriting, treibenden Rhythmen und kraftvollem Operngesang. Nachdem ihr erstes Album in voller Länge fertig ist, macht sich GREYHAWK nun daran, ihre Marke klassischer Heavy Metal- und Brand-Live-Show den ahnungslosen Metal-Massen näher zu bringen.

Tracklist:
01. Gates Of Time
02. Frozen Star
03. Drop The Hammer
04. Halls Of Insanity
05. The Rising Sign
06. R.X.R.O
07. Don’t Wait For the Wizard
08. Black Peak
09. Masters Of The Sky
10. Ophidian Throne
11. Keepers Of The Flame

Line-Up:
Rev Taylor – Vocals
Jesse Berlin – Lead Guitar
Enrico Marriuzzo – Lead Guitar
Darin Wall – Bass Guitar
Nate Butler – Drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook