Meisterwerk remastert

Kenziner – The Last Horizon

Viele sehen in diesem Drittwerk, das remastert und mit neuem Coverartwork wiederveröffentlicht wird, sogar KENZINERs Meisterwerk. Das Album erscheint auf CD am 28. August 2020 via Pure Steel Records.

Nach „The Prophecies“ benötigten KENZINER ganze fünfzehn Jahre um noch ein weiteres Album fertigzustellen. 2014 erschien dann endlich ´The Last Horizon´. Mastermind Jarno Keskinen bediente nur noch die Gitarre und überließ Jukka Karinen die Keyboards. Den Bass übernahm JJ Hjelt und das Schlagzeug Make Lievonen (EMBASSY OF SILENCE). Für den Gesang war ab sofort Markku Kuikka (ex-THAUROROD, STATUS MINOR) zuständig.

Das ganze Werk war ein unwahrscheinlich starkes Comeback mit herausragendenSongs, etwa ´I Am Eternal´, und konnte obendrein im Bereich des Melodic Metal punkten, auch aufgrund der mehr einschmeichelnden Stimme von Markku Kuikka gegenüber seinem Vorgänger, obwohl natürlich weiterhin Neoclassical/Progressive Power Metal-Freunde restlos beglückt werden.

Tracklist:
01. Run For Your Life
02. Our Times
03. Heroes Ride
04. Devour The World
05. End Of An Era
06. Keep The Flame Alive
07. I Am Eternal
08. No Turning Back
09. The Last Horizon
10. Perfect Moment Total Playing
Time: 55:01 min

Line-Up:
Jarno Keskinen – guitars
Markku Kuikka – vocals
Jukka Karinen – keyboards
JJ Hjelt – bass
Make Lievonen – drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,88 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>