Neue Welt aus Großbritanien

Millennium – A New World

“A New World” ist nun das dritte Studioalbum von Millenium in 35 Jahren. Es erscheint am 25. Oktober 2019 als CD sowie als limitierte Vinyl Edition von 300 schwarzen Exemplaren mit Insert bei Pure Steel Records.

Die NWoBHM-Band Millenium wurde 1982 in Billingham im County Durham gegründet. Schnell kamen sie bei Terry Gavaghans lokalem Label Guardian Records and Tapes unter.

Dort erschien 1983 die Compilation “Pure Overkill” mit den drei Millenium-Beiträgen “Steal Your Heart”, “Rock Was Meant For Me” sowie “Magic Mirror”. Das erste, selbstbetitelte Studioalbum folgte ein Jahr später (ebenfalls auf Guardian).

Die Band trennte sich von Gavaghan und um 1988 herum erfolgte die Auflösung. Sänger Mark Duffy zog es im Anschluss zu den UK-Thrashern Toranaga.

Im Jahre 2016 wurden Millenium zum Brofest in Newcastle upon Tyne eingeladen, was eine offizielle Re-Union zur Folge hatte. Mit “Awakening” stand 2017 eine neue Platte in den Läden.

“A New World” ist nun das dritte Studioalbum von Millenium in 35 Jahren.

Sänger Mark Duffy kommentiert: “Unsere NWOBHM-Wurzeln hört man der Scheibe deutlich an, aber wir haben uns auch sehr um Abwechslung bemüht. Stücke wie ‘Obsolete’ oder ‘Assassin’ sind schnörkelloser, gradliniger Heavy Metal. Es ist großartig, dass wir noch einmal die Chance bekommen haben, Alben aufzunehmen. Unsere Fanbasis wächst stetig.

Darüber sind wie extrem froh. Wir arbeiten bereits an Stücken für unser viertes Album. Ich würde sagen, dass ‘A New World’ zwar kein Konzeptalbum ist, es aber durchaus Themen gibt, die sich wie ein roter Faden durch die Platte ziehen.

Viele Stücke haben eine apokalyptische Story als Hintergrund. Mit einer wachsenden Bevölkerung und andauernden Kriegen sieht es wirklich nicht gut für unsere Welt aus. Irgendwann wird das Pulverfass explodieren. Darum geht es auf ‘A New World’.”

Nach den Aufnahmen zu “A New World” gab es bei Millenium zwei Besetzungswechsel: Darren Moore (Schlagzeug) sowie Louis Astbury (Gitarre) haben die Band verlassen. Sie wurden ersetzt durch Nigel Waterfall Brown am Schlagzeug und den legendären BlackRose-Gitarristen Kenny Nicholson.

Tracklist:
01. Give Me A Sign
02. World War 3
03. A New World
04. All Out War
05. King Of Kings
06. Assassin
07. Summon The Dragons
08. Kill Or Be Killed
09. Obsolete
10. Victory
Total Playing Time: 49:55 min

Line-Up:
Mark Duffy – vocals
William Philpot – guitars
Paul Simpson – bass
Louis Astbury – guitars
Darren Moore – drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

 

Homepage
Facebook
Twitter
Youtube

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (22 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>