Neues KROKUS Album

KROKUS veröffentlichen im Januar das neue Studioalbum “BIG ROCKS”

krokus-big-rocks

Der 27. Januar 2017 bezeichnet die Veröffentlichung von “BIG ROCKS”, das brandneue Studioalbum der legendären Hard Rock Band KROKUS aus der Schweiz.
Auf “BIG ROCKS” zollen sie Bands und Künstlern Tribut wie Led Zeppelin, Queen, The Who, Steppenwolf, Neil Young, Bob Dylan, The Rolling Stones und viele mehr,
indem sie ihre eigenen Versionen von Klassikern wie “My Generation”, “Tie Your Mother Down”, “Whole Lotta Love”, “Quinn The Eskimo”, “Born To Be Wild” und andere, präsentieren.

“BIG ROCKS” bietet im Gesamten 14 Lieder: 13 Coversongs und eine neu aufgenommene Version des Krokus Hits “Backseat Rock ‘N’ Roll”, alle einwandfrei umgesetzt, hervorragend interpretiert und aufgewertet durch die typische KROKUS Note. Gut gemacht, Jungs! Sehr gut gemacht!
Als erste Single haben KROKUS ihre eigene Version des Folk-Rock Klassikers “The House Of The Rising Sun” gewählt.

krokus-band

Man kann sicherlich sagen, dass die legendären schweizer Hard Rocker es hinbekommen haben, dem Track neues Leben einzuhauchen, in dem sie es im Krokus-Stil überarbeitet haben!
Bassist und Produzent Chris von Rohr beschreibt seine erste Begegnung mit dem Lied folgendermaßen: “Das erste Mal, als ich über dieses Lied stolperte, war in den wilden Sechzigern. Ich habe auf meinem Bett gelegen und plötzlich hörte ich die Stimmen von Tausend Engeln singen.”

Das war genau dieses Gefühl, das die Band mit ihrer eigenen Version versuchte einzufangen und das Ergebnis spricht für sich: “The House Of The Rising Sun” von KROKUS klingt rau und laut und trotzdem bringt es den gefühlvollen Klang des Originals zum Ausdruck.
“The House Of The Rising Sun” ist ab sofort erhältlich auf der Download/Streaming Plattform deiner Wahl.

Spotify

Amazon

iTunes

English version page 2

Social Media

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würden wir uns über eine Bewertung oder ein "Like" freuen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (36 votes, average: 4,78 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Solve : *
5 × 16 =