Neues Solo-Album

Janet Gardner – Your Place In The Sun

Als ehemalige Leadsängerin der legendären weiblichen Rockband Vixen trieb Janet Gardners kraftvoller Gesang Vixen an die Spitze der Billboard-Charts mit Crossover-Hits „Edge of a Broken Heart“ und „Cryin ‚“ und den AOR-Rockern „How Much Love “und„ Love is a Killer “.

Vixen tourte ausgiebig und produzierte 200 Shows pro Jahr und traten auf als Opener für Deep Purple, Ozzy Osbourne, The Scorpions, Kiss und Bon Jovi.

In Zusammenarbeit mit dem Gitarristen / Songwriter / Produzenten Justin James (der bereits mit Mitgliedern von Staind, Collective Soul, Tyketto gearbeitet hat), wagte sich Gardner in das Solo-Reich, um eine neue Seite ihrer musikalischen Kreativität zu entfalten.

Janet und Justin haben zusammen eine Sammlung emotional aufgeladener Songs mit grobkörnigen Grooves, ansteckenden Hooks und inspirierten Texten geschrieben.
Eine Verschmelzung von Hard Rock Einflüssen aus den letzten vier Jahrzehnten.

Das Power-Duo hat Anfang 2017 einen Vertrag mit Pavement Entertainment abgeschlossen.

Am 18. August 2017 veröffentlichte Janet ihr Debüt selbstbetiteltes Soloalbum weltweit.

Das Album wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gut aufgenommen. Janet und Justin tourten danach in den USA und in Großbritannien.

Jetzt ist das Duo mit seinem Sophmore-Soloalbum „Your Place In The Sun“ zurück, das am 21. Juni 2019 über Pavement Entertainment weltweit veröffentlicht werden soll.

Diese neue Veröffentlichung ist eine perfekte Fortsetzung des selbstbetitelten Debüts und kombiniert moderne Rock Elemente mit dem klassischen Sound, für die Janet in ihren Jahrzehnten als Frontsängerin bekannt geworden ist.

Sie verschiebt auch weiterhin die Grenzen und betritt neue Gewässer.

Dieses Album enthält mein erstes und wahrscheinlich nur jemals aufgenommenes Gitarrensolo „, sagt Janet.
“ Yikes! „, fügt sie mit einem Lachen hinzu .

„Oh, sie hat es getötet“, erwidert Justin grinsend.

„Schon gut“, scherzt Janet, bevor sie auf Justin zeigt. „Er ist der Killer-Gitarrist.“

Noch einmal, Janet und Justin freuen sich darauf, die Fans überall in der Welt mit einem Volltreffer zu überraschen.

Tracklist:
01. Your Place In The Sun
02. Assassinate
03. Standing
04. Try
05. Web
06. Kicks Me Back
07. A Way To Your Heart
08. Should Have Known
09. Unconditionally
10. You Said
11. Without You
12. Flame Thrower

Line-Up:
Janet Gardner & Justin James

RockLiveRadio bedankt sich bei

Facebook
Homepage
Twitter
Instagram
Youtube

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>