Neues vom Motorjupp!

Motorjesus – Live Resurrection

MOTORJESUS ​​veröffentlichen am 14. Februar 2020 ihr neues Live-Album ‚Live Resurrection‘ bei Drakkar Entertainment.

Es besteht kein Zweifel, dass Motorjesus eine der besten Bands sind, wenn es um Heavy Rock aus Deutschland geht. Die Jungs konnten es mit ihren neuesten Studioalben beweisen.

‚Electric Revelation‘ und ‚Race To Resurrection‘ waren ein großartiges und wohlverdientes Ergebnis.

Sänger Chris „Howling“ Birx und seine Mitmusiker waren neben unzähligen Tourneen immer willkommener Gast bei verschiedenen Festivals (z. B. Garage Sound, Summer Breeze, Rock Hard Festival, Dong Open Air, Heathen Rock und viele mehr).

Ein Motorjesus-Konzert ist eine Veranstaltung und ein Erlebnis, das die Fans nicht missen möchten.

Zeit, dieser Seite der Band und ihrer charismatischen Bühnenpräsenz Tribut zu zollen.

Das Album ist im Zuge der 2018/2019-Tour zum letzten Album Race To Resurrection entstanden – genauer gesagt fanden die Aufnahmen bei den letzten beiden Konzerten statt – und bietet einen Querschnitt durch die bisherigen 15 Jahre von Motorjesus.

Neue Hits (King Collider, The Damage, ReIgnite) und alte Klassiker (Motor Discipline, King of the Dead End Road, Dirty Pounding Gasoline, Motorjesus) haben Einzug gehalten und werden oft eingeführt von Chris und seinen charismatischen Ankündigungen und Anekdoten.

Es ist Mr. Howling selbst, dessen kraftvolle Stimme voller Energie über ein ganzes Konzert zeigt, dass er seine Handwerkskunst perfekt versteht.

Die Band zeigt sich von ihrer besten Seite und hat eine erstklassige Produktion – Motorjesus Celebrate Rock’n’Roll  – genieße einfach die Musik und die Live-Atmosphäre.

Mit einer neuen Besetzung, die auch die gesamte Tour spielte, ist die Band wieder da.

Chris am Gesang und Andy an der Gitarre, Motorjesus heißen jetzt Patrick Wassenberg (Gitarre), Dominik Kwasny (Bass) und Philipp Kohout (Schlagzeug) willkommen.

Ein Sturm kommt auf und Motorjesus ist bereit dafür!

Der Tank ist voll, der Motor brüllt – ‚Live Resurrection‘ bietet über 70 Minuten High Voltage Rockmusik.

Tracklist:
01 Intro
02 Tales From The Wrecking Ball
03 Motor Discipline
04 King Collider
05 The Dead Army
06 Karate Interlude
07 Fist Of The Dragon
08 Fuel The Warmachine
09 Re-Ignite
10 King Of The Dead End Road
11 Back In The Action Car
12 Destroyer
13 The Damage
14 The Howling
15 Return Of The Demons
16 A New War
17 Motorjesus
18 Dirty Pounding Gasoline
19 Outro

Line-Up:
Andy Peters (Guitars)
Chris „Howling“ Birx (Vocals)
Patrick Wassenberg (Guitars)
Dominik Kwasny (Bass)
Philipp Kohout (Drums)

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Instagram
Spotify

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>