Old School Metal aus Norwegen

Sinsid – Enter the Gates

Norwegens Old-School-Metal-Band SINSID kehrt am 18. September mit dem zweiten Album „Enter the Gates“ zurück.

Das Album wird auf CD, Digital & Vinyl veröffentlicht und kann unter Bandcamp oder im Store vorbestellt werden.

Ursprünglich im Jahr 2012 gegründet, umfassen die Einflüsse von SINSID alles von Blues und Rock über Metal und Viking bis hin zu Thrash, aber der Kern der Band ist eindeutig traditioneller Heavy Metal.

Das Debüt der Band kam 2018 heraus und „Mission From Hell“ führte SINSID triumphierend in die Metal-Welt ein. Es brachte der Band schnell eine massive neue Anhängerschaft ein. Die Kritiken bezogen sich auf das Album als „guter alter, ehrlicher Metal der Arbeiterklasse“ und „könnte nicht mehr Metall sein, wenn es über einen Amboss gehämmert würde!“

Die Band setzt nun ihre Mission fort und bereitet sich darauf vor, ihr nächstes Angebot zu veröffentlichen, welches eine weitere gute Veröffentlichung von reinem Old School Heavy Metal ist!

Alle Elemente, die man erwarten kann, sind da; Von den eingängigen Refrains und Hymnen bis hin zu den rohen, höllischen Vocals und natürlich nostalgischer 80er-Jahre-Stimmung!

„Enter the Gates“ erscheint am 18. September auf CD und Digital sowie auf Vinyl. Die Vinyl-Edition wird in einem speziellen orangefarbenen Vinyl herausgebracht und ist auf 100 nummerierte Exemplare limitiert, wobei jedes Exemplar auch einen Download-Code enthält.

Das Lied „Fighting with Fire“ kann jetzt unter www.pitchblackrecords.com gestreamt und kostenlos heruntergeladen werden.

Tracklist:
1. Rise of Fury
2. Enter the Gates
3. Fighting with Fire
4. Hail to the Gods
5. Point of no Return
6. 666
7. Dawn of Night
8. Roll the Dice
9. Freedom of the Sea

Line-UP:
Terje Singh Sidhu – Vocals
Sten Roger Knutsen – Lead Guitar
Even Håvold – Rhythm Guitar
Grzegorz Urbanski – Bass
Robin Wick – Drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Twitter
Soundcloud
Youtube

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (19 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>