Progressive Hardrock aus Italien

Lucid Dream – The Great Dance Of The Spirit

The Great Dance Of The Spirit ist die vierte Veröffentlichung der italienischen Progressive-Hardrock-Gruppe Lucid Dream. Das Album ist ein Konzept, das auf der Erforschung der subtilen energetischen Dimensionen des „Großen Geistes“ basiert. The Great Dance Of The Spirit wird Veröffentlicht am 10. März 2020 über Sliptrick Records.

Es ist das dritte und letzte Kapitel der Trilogie, das mit The Eleventh Illusion und Otherworldly begann. The Great Dance Of The Spirit ist eine Reise an die Grenzen des Universums. Das Album wurde (wie die vorherigen) mit 432 Hz aufgenommen, was diesen Sound tiefer und edler macht.

Das Werk entstand als Sammlung von Hardrock-Songs, Balladen und introspektiven Momenten, begleitet von einem außergewöhnlichen Streichtrio, bestehend aus Andrea Cardinale an der ersten Violine (virtuoser Paganini auf der ganzen Welt), Sara Calabria an der Bratsche und Rachele Rebaudengo am Cello.

Die Tracks wurden von Simone Terigi komponiert und produziert und im Tabasco Studio, Sori, Italien von Lucid Dream und Nicola Sannino gemischt. Das Mastering wurde von Simone Mularoni im Domination Studio in der Republik San Marino durchgeführt.

Besonderes Augenmerk sollte auf die von Nicoletta Mignone entwickelten Grafiken gelegt werden. Wie bei den vorherigen Alben zeigen die eindrucksvollen Bilder symbolisch die Bedeutung des Konzepts.

Konzeptübersicht:
„Der Protagonist bietet aus erster Hand seine Fortschritte bei der mystischen Suche bis zu der Offenbarung, die sich im letzten Titel, Wakan Tanka, manifestiert, in dem die verfeinerten Sinne der göttlichen Energie versiegelt sind. Sie können in jedem Lied eine besondere Absicht finden, durch die der Künstler an sich selbst arbeitet, um sein Sein zu perfektionieren und das „ewige Manifest“ in der Sache zu machen. Dies ist der edle Zweck, den uns die Musik sagen sollte, unabhängig vom Genre. Die göttliche Energie macht uns zu einem Teil der Größe, die durch die Schwingung unserer Musik in uns fließt. “ – Klartraum

Tracklist:
01. Wall Of Fire
02. Desert Glass
03. By My Side
04. Moving Sands
05. A Dress Of Light
06. The War Of The Cosmos
07. The Realm Of Beyond
08. Golden Silence
09. Wall Of Fire (acoustic reprise)
10. Prayer For The Great Spirit
11. Invisible Stranger
12. Wakan Tanka

Line-Up:
Simone Terigi – Guitars
Roberto Tiranti – Bass/Vocals
Karl Faraci – Vocals
Paolo “Paolo” Tixi – Drums
Luca Scherani – Keyboards

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Youtube
iTunes
Reverbnation

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>