Space Vacation – „Lost In The Black Divide“

Das neue Album „Lost In The Black Divide“ der US Band „Space Vacation“ erscheint am 22.09.2017

Der Vorverkauf beginnt am 08. September 2017

Wenn San Francisco-Metaller nicht nur an Skateboard- und Motorradfahren denken, dann spielen sie Heavy Metal.

„Space Vacation“ lieben beides und vergnügen sich ebenso mit beidem.

Das Quartett um ex-Vicious Rumors-Gitarrist Kiyoshi Morgan und Sänger Scott Shapiro lässt dabei mit dem über ‚Pure Steel Records‘ erscheinenden neuen vierten Album „Lost In The Black Divide“ das Feuer aus allen Rohren schießen. Denn „Space Vacation“ werden mit ihrer frechen und schnellen True Metal souverän neben all den Jungen Wilden wie „Enforcer“ und „Skullfist“ für schiere Begeisterung sorgen. Da freut sich jeder Hardrocker alter Ozzy Osbourne – und Thin Lizzy – Schule, jeder Iron Maiden – und Diamond Head – Metaller, wenn die Herren ihre Riffs melodiebetont krachend in Stahl gießen. Heavy Metal, the way it should be!

Tracklist:

1. Devil to Pay
2. Save Your Breath
3. Stay Away
4. See You Again
5. Roll The Dice
6. Live By The Sword
7. Enemy
8. The Black Divide
9. Reason or Rhyme
10. Through The Door
Total Playing Time: 44:31 min

Line-Up:

Scott Shapiro – Vocals, Guitars
Kiyoshi Morgan – Lead Guitars
Steve Hays – Bass
Warren Ryan – Drums

Special guest:

Edward Newton – Piano, Hammond organ

Bandpage: www.spacevacationrocks.com

Facebook: www.facebook.com/spacevacationmusic

Myspace: www.myspace.com/spacevacation

Text und Bilder von unserem Medienpartner:

Pure Steel Records: http://www.puresteel-records.com/

 

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (57 votes, average: 4,89 out of 5)
Loading...

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Solve : *
5 × 21 =