Symphonic Metal aus München

Brocelian – Guardians Of Brocéliande

Die Symphonic Metal Formation BROCELIAN ist mit ihrem abwechslungsreichen 2. Album zurück! Das Album erscheint am 19. Juli 2019 als CD sowie digital bei Massacre Records.

Freut Euch auf epische Tracks, straighte Power Metal Hymnen zum Headbangen, aber auch auf einprägsame Midtempo-Stampfer!

BROCELIANs Streicher-Akzente geben den Songs immer wieder eine besondere Note, ohne dabei in Kitschgefilde abzudriften.

Eine Neuerung auf dem neuen Album sind Duette mit zwei Gästen, die mit ihren tiefen Stimmen den perfekten Kontrast zu Frontfrau Susan erzeugen.

Mit einer brillanten Produktion von Alexander Krull (Leaves‘ Eyes, Atrocity) wurden die Arrangements perfekt in Szene gesetzt und das Endergebnis ist um einiges druckvoller als das vorherige Album geworden!

Der Titelsong „Guardians Of Brocélian“ besingt die Motivation und Inspiration der Band in Anlehnung an die namensgebenden Mythen der Artus-Sage.

Ereignisse, welche die Band während des Songwritings beschäftigten, wurden ebenfalls thematisch in den Lyrics verarbeitet. Mit einem rein akustischen Schmankerl als Abschluss des Albums bleiben BROCELIAN ihrer Linie treu. Zwar besingt man dieses Mal nicht, wie beim Debüt, den Winter, dafür mit verträumter Melodie den Sommer.

Tracklist:
1. Wrath Of Nature
2. A Life For You
3. Speed Of Light
4. Guardians Of Brocéliande
5. My Last Melody
6. Now It´s Time
7. The Signs
8. Escape From Alcatraz
9. Fire Of My Heart
10. Summer Days
37:01 Minuten

Line-Up:
Susan Notohamiprodjo – Vocals
Alexander Senkbeil – Guitars
Angelina Koschel – Violins, Viola
Chris Rieger – Bass (Session Musician)
Joris Nijenhuis – Drums (Session Musician)

Duettpartner:
Oliver Tim (Annie Kee, The Crossways) bei „Escape From Alcatraz“ und Alicja Mroczka (The Crossways) bei „Fire Of My Heart“

Backgroundsänger:
Benjamin Roeschies (Cynder Circle) und Robert Wolf bei „Wrath Of Nature“, „Guardians Of Brocéliande“, „Now It’s Time“ & „Escape From Alcatraz“,
Adrian Struve (The Crossways) bei „Wrath Of Nature“, „Speed Of Light“ & „Guardians Of Brocéliande“,
Oliver Tim (Annie Kee, The Crossways) bei „A Life For You“, „Guardians Of Brocéliande“, „Now It’s Time“ & „The Signs“

Session-Musiker:
Drums von Joris Nijenhuis (Leaves‘ Eyes, Atrocity) bei allen Songs außer „Summer Days“,
Bass von Chris Rieger (Hydra) bei allen Songs außer bei „Summer Days“,
Violine und Viola von Angelina Koschel.

Konzerttermine:
20.07.2019 DE Herzogenaurach – Musicbase
21.07.2019 DE Fürstenfeldbruck – Viehmarktplatz (Amper Slam Open Air)
08.12.2019 DE München – Backstage
Weitere Termine sind bereits in Planung.

RockLiveRadio bedankt sich bei

 

Homepage
Facebook
Soundcloud
Youtube

Hier bist Du der Star !

So wie Dir der Artikel gefallen hat, kannst Du jetzt entsprechend Sternchen vergeben.

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>